Aktuelles

Weinfest mit Oliver Thomsen

von Kerstin Hartung

 

Auch in diesem Jahr fand in unserem Haus das traditionelle Weinfest statt. Alle Räume im Erdgeschoss wurden zum Fest passend dekoriert. Vom Alleinunterhalter Oliver Thomsen, der viele Weinlieder sang, wurde auch für die entsprechende musikalische Untermalung gesorgt. Die Bewohner klatschten und schunkelten und wurden auch zu einem Tänzchen animiert.

Nach Kaffee und dreierlei herbstlichen Kuchen ließen sich alle die Weinschorle schmecken. Auch in diesem Jahr hat es wieder allen Bewohnern sehr gut gefallen.

 

Konzert der Bernhard(t)iner

von Kerstin Hartung

 

Es ist schon eine schöne Tradition geworden, dass wir das Bernhard(t)iner Akkordeonorchester der Musikschule Fröhlich bei uns im SZ „Im Park“ einmal im Jahr begrüßen. Am 6. September war es soweit. Unsere Bewohner freuten sich schon auf diesen Tag, das Wetter spielte auch mit, sodass das Konzert auf der Terrasse stattfinden konnte. Die Bernhard(t)iner spielten wieder Musik von Klassik bis Volksmusik, teilweise mit Gesang. Unsere Bewohner sangen und schunkelten zu den bekannten Liedern und freuen sich schon auf das Konzert im nächsten Jahr.

Sportfest im Park

von Kerstin Hartung

 

Mit Erwärmung nach dem Sportpalastwalzer begann unser diesjähriges Sportfest am 14. August. Mit Kegeln, Zielwurf und Glücksrad wurden die Disziplinen absolviert. Eis und Getränke gab es zur Stärkung beim „Gerätewechsel“. Die Bewohner waren mit viel Ehrgeiz bei der Sache und freuten sich über die zahlreichen Gewinne.

Sommerfest im Park

von Kerstin Hartung

 

Am 17. Juli fand unser diesjähriges Sommerfest bei bestem Sommerwetter in unserem schönen Park am Brunnen statt. Bei Erdbeertorte, Bowle, Bratwurst und Kartoffelsalat hörten unsere Bewohner die Musik von Ronny Oswald, klatschten und sangen dazu. Frau Thomas war besonders gerührt, dass für sie ein Geburtstagsständchen gespielt wurde. Die besondere Überraschung war der Besuch von Pony Orissa, welches von vielen Bewohnern mit Möhren und Streicheleinheiten verwöhnt wurde.

 

Grillfest am Brunnen

von Kerstin Hartung

 

Wo riecht es so lecker? Im König Albert Park am Brunnen. Am 19. Juni fand unser diesjähriges Grillfest statt. Herr Groitzsch und seine Partyband, die übrigens zum 15. Mal bei uns waren, spielten wieder altbekannte Lieder aus der Jugendzeit unserer Bewohner. Die großen Bäume im Park hielten sowohl die Hitze als auch den kleinen Schauer zu Beginn der Veranstaltung ab. Das Fest im Freien fand bei allen Bewohnern großen Anklang und machte bereits Lust auf das Sommerfest im Juli.

Tanz in den Mai mit Ramona und Manfred

von Kerstin Hartung

Zu unserer Veranstaltung „Tanz in den Mai“, am 16.05.2019, wurden unsere Bewohner vom Tanzpaar Ramona und Manfred mit verschiedenen Tänzen, tollen Kostümen und alten Melodien überrascht. Das Tanzpaar bot ein sehr abwechslungsreiches Programm mit Tanz, Charme und viel Spaß. Es wurde auch gemeinsam getanzt und die Lipsi – Tanzschritte einstudiert.

Musikalischer Nachmittag mit Anne Farl

von Kerstin Hartung

Anne Farl begeisterte am 17. April mit ihren Liedern die Bewohner der Wohnbereiche. Sie entführte ihre Zuhörer zu einem komödiantischen Ausflug zu den Schlagern von damals. Die Veranstaltung wurde wieder sehr charmant präsentiert und mit viel Witz und Humor vorgetragen. Die Bewohner waren begeistert und sangen und klatschten mit.

Genn Sie sächs´sch?

von Kerstin Hartung

Am 13. März unterhielt Klaus Petermann mit seinem Programm „Genn Sie sächs´sch?“ die Bewohner auf den Wohnbereichen. Mit typisch sächsischen Ausdrücken von Abbelgriebsch bis Zibberlein, sächsischen Texten und Gedichten entlockte er jedem Bewohner ein Lächeln. Es war wieder ein gelungener Nachmittag für alle Freunde der sächsischen Mundart und interessant für alle die etwas mehr über das Sächsisch erfahren möchten.

Gratulation zum 104. Geburtstag

von Kerstin Hartung

Unsere Einrichtungsleiterin Frau Schwennicke gratuliert Frau Herta Sende am 28.02.2019 zu ihrem 104. Geburtstag. Frau Sende wohnt seit März 2017 im SZ „Im Park“ und ist hier die älteste Bewohnerin. Ihren Geburtstag musste sie aus gesundheitlichen Gründen im Bett feiern, aber sonst nimmt sie gern an allen Beschäftigungen und Veranstaltungen im Haus teil.

Faschingsveranstaltung

von Kerstin Hartung

Unser diesjähriger Fasching fand am 7. Februar statt. Die Räume wurden zu diesem Anlass wieder mit allerlei Girlanden geschmückt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte  Herr Frank Pflug. Ob als Clown, Seemann oder "Tanzpaar" hatte er stets die passende Stimmungsmusik parat. Als Vater Abraham mit dem Schlumpf auf dem Rücken hat er wohl jedem Bewohner ein Lächeln in Gesicht gezaubert. Mit Kaffee und Pflaumenkuchen sowie der anschließenden Erdbeerbowle wurden alle gut versorgt. Die Teilnehmer waren am Schluss einer Meinung: " Dies war wieder eine gelungene Faschingsveranstaltung".