Aktuelles aus unserem Seniorenzentrum

Klassisches Neujahrskonzert der Stiftung München

von Stefanie Kunze

Am 5. Januar 2015 begrüßten wir im AWO Seniorenzentrum Beerendorf das Neue Jahr mit einem klassischen Konzert durch die Stiftung München. Bereits zum wiederholten Male durften wir uns glücklich schätzen, den klassischen Klängen von Ludwig van Beethoven, Giuseppe Verdi oder Johann Strauss zu lauschen. Vollendet wurde dieser wunderschöne Vormittag mit einem gemeinsamen Schlußlied "Freut euch des Lebens"!

Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an Herrn Speer, wir freuen uns auf weitere Klassische Darbietungen!

Beerendorfer Weinfest

von Stefanie Kunze

Herr Friedrich führte uns im Rahmen des Beerendorfer Weinfestes durch einen geselligen Nachmittag. Spätestens nach einem Gläschen Wein oder Bier wurde ausgelassen gesungen, geschunkelt sowie das Tanzbein geschwungen. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Friedrich und alle unterstützenden Mitarbeiter, welche den Nachmittag für unsere Bewohner so liebevoll gestaltet haben.

Leipziger Step Ladies auf Landpartie

von Christian Schulze

Im Beerendorfer AWO-Seniorenzentrum wurde Ende Oktober intensiv gesteppt. 16 ältere Damen zwischen 65 und 85 kamen aus Leipzig mit dem Zug angereist. Mit zwei Autos, die mehrfach fuhren, wurden Sie vom Einrichtungsleiter und dem Hausmeister samt ihrer Rollkoffer aufs Dorf „gekarrt“. Dort sind sie von 70 erwartungsvollen Senioren im Speiseraum mit großem Applaus empfangen worden.

Und dann lebte die Jugendzeit der in Beerendorf lebenden Senioren wieder auf. Die goldenen Zwanziger kamen hervor mit Glenn-Miller Sound aber auch modernere Songs zu denen sich die „Step Ladies“ mit ihren Schuhen klappernd über unsere weißen Fliesen bewegten. Einfach ein echt tolles Erlebnis. Im Übrigen, die "Step Ladies" kommen aus ganz unterschiedlichen Berufen und haben in der Regel erst im Rentenalter mit dem Stepptanz angefangen. Solche und ähnliche Veranstaltungen finden in Beerendorf regelmäßig statt.