AWO Wohnstätten Bad Lausick

Wir helfen Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen, die vorübergehend oder dauerhaft nicht in der Lage sind, ohne Unterstützung ein eigenständiges Leben zu führen. Dabei unterstützen wir sie bei der Bewältigung ihres Alltags und fördern ihre soziale Kompetenz.

Wir bieten folgende Formen des Zusammenlebens an:

AWO Wohnstätten Bad Lausick

Unsere Angebote

Unsere Angebote

  • Park mit Kräuterlehrpfad
  • Garten der Sinne
  • Bauerngarten
  • Landschaftsgestaltung
  • Kräutermanufaktur
  • Kreativwerkstatt
  • Stepptanzangebot
  • Singekreis
  • Mannschaftssportangebote wie Volleyball, Tischtennis etc.

Betreuung und Tagesstruktur

Betreuung und Tagesstruktur

Bei jedem unserer Bewohner wird der individuelle Hilfebedarf mit Blick auf lebenspraktische und alltagsbewältigende Fähig- und Fertigkeiten ermittelt. Dabei berücksichtigen wir ihren beruflichen Werdegang, die Lebensgeschichte der Bewohner und ihre besonderen Neigungen. Unser Ziel ist die Stabilisierung der Bewohner, ihr sicherer Umgang mit der eigenen Erkrankung und eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Angestrebt wird der Umzug in eine eigene Wohnung.

Die Begleitung der Bewohner umfasst weiterhin auch die Förderung ihrer Kommunikationsbereitschaft, der Akzeptanz der Mitmenschen, der Konfliktbewältigung sowie der Ausdauer und Konzentration. Den Bewohnern helfen dabei unsere Mitarbeiter, die aus verschiedenen Fachbereichen, wie z.B. Sozialpädagogik, Heilerziehungspfleger, Ergotherapie und Psychatrie kommen.

Anbindung

Anbindung

Die sozialtherapeutischen Wohnstätten befinden sich ruhiger Randlage des Stadtgebietes Bad Lausick auf einem 16.600 m2 großen Gelände. Die parkähnliche Anlage trägt zum Wohlbefinden psychisch kranker Menschen bei.

Das Stadtzentrum ist in 15 Gehminuten erreichbar, gute Verkehrsanbindungen (Bahn und Bus) sind vorhanden.