Metallbearbeitung

Im Bereich der Metallbearbeitung können wir Ihnen diese Arbeiten anbieten:

  • Abkanten und Rollen von Blechen (max. 1,0 bis 1000 mm)
  • Biegearbeiten
  • Bohren (auf Basis von Bohrbildern)
  • Dreharbeiten (CNC-Maschine)
  • eigener Vorrichtungsbau
  • Entgraten
  • Fräsarbeiten (senkrecht und waagerecht, Tischarbeitsfläche 250 mm x 500 mm, Konturen; CNC-Maschine)
  • Großserienfertigung
  • komplette Fertigung von Bauteilen
  • Löt- und Verzinnarbeiten
  • Mechanische Kleinteilebearbeitung, z.B. Sägen (max. 250 x 200 mm), Bohren (Durchmesser max. 50 mm), Reiben, Gewindeschneidarbeiten (bis max. M 30), Senken, Trennen, Pressen, Entgraten
  • Messen, Prüfen, Kontrollieren
  • Prägearbeiten
  • Punktschweißen (max. Blechstärke 6 mm)
  • Reiben
  • Sägen (z.B. an einer CNC-gesteuerten Automatensäge; Zuschnitt von Halbzeugen auf einer Metallbandsäge oder einer Metallkreissäge)
  • Scheren
  • Schleifen
  • Schneiden von Gewinden an Gewindeautomaten
  • Schneidbrennen
  • Senken
  • Serienfertigung von Drehteilen bis 150 mm Durchmesser, Länge 300 mm
  • Stanzarbeiten
  • Verzinnung von Kabelenden
  • Werkzeugbau

Diese Werkstätten bieten diese Dienstleistungen an:

AWO Werkstätten Sachsen-West
Werkstatt Leipzig

Braunstraße 27-29
04347 Leipzig-Thekla

Tel.: (0341) 2 39 24 00
Fax: (0341) 2 39 24 56

Leiter der Werkstatt
Udo Richter
u.richter@awowerkstaetten.de

Arbeitsvorbereitung
Thomas Grünhardt
t.gruenhardt@awowerkstaetten.de

Stefan Berger
s.berger@awowerkstaetten.de

Romy Mette
r.mette@awowerkstaetten.de

Zur Werkstatt Leipzig

AWO Werkstätten Sachsen-West
Werkstatt Wurzen

Schiemannstraße 7
04808 Wurzen

Tel.: (03425) 90 57 12
Fax: (03425) 90 57 25

Leiter der Werkstatt
René Schneider
r.schneider@awowerkstaetten.de

Arbeitsvorbereitung
Jörg Pietschmann
j.pietschmann@awowerkstaetten.de

Zur Werkstatt Wurzen