Wichtiger Hinweis zu Besuchen in unseren Seniorenzentren

Sehr geehrte Besucher*innen, Angehörige und Freunde unserer Senior*innen,

aufgrund der aktuell angespannten Corona-Lage, möchten wir Sie von Herzen bitten sich vor einem Besuch in unseren Seniorenzentren über die Besuchsregelungen zu informieren. Dies können Sie zum Beispiel auf unserer Webseite, auf den Seiten der Einrichtungen, tun oder via Anruf in den Seniorenzentren. 

Grundsätzlich gilt aber:

  • Besuche in unseren Häusern sind grundsätzlich möglich
    (außer bei einer vom Gesundheitsamt angeordneten Quarantäne)
  • bitte melden Sie Ihre Besuche vorher telefonisch an
  • es gibt zeitliche Rahmen in denen Besuche stattfinden können
  • halten Sie sich bitte an die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen
    (AHA+L Regel, etc.)
  • um einen reibungslosen Ablauf während Ihrer Besuche zu gewährleisten, halten Sie bitte alle nötigen Nachweise bereit (z.b. Impfnachweise)
  • denken Sie daran eine FFP2 Maske mitzubringen
  • tragen Sie sich in die Kontaktnachverfolgungsformulare ein
  • es besteht eine Testpflicht, unabhängig vom aktuellen Impfstatus 

Besuchsverbote bestehen weiterhin für Personen:

  • mit Erkältungssymptomen, insbesondere mit Symptomen die auf eine Infektion mit SARS CoV-2 hindeuten können: Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust,
  • die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen, bzw. der Kontakt innerhalb der vergangenen 14 Tage stattgefunden hat,
  • die unter einer vom Gesundheitsamt angeordneten Absonderung stehen.

 

Wir möchten Sie bitten, sich an die Reglungen zu halten und mit uns gegen die Pandemie zu kämpfen. Wir tun alles uns Mögliche, Ihre Angehörigen zu schützen und bestmöglich zu pflegen sowie zu betreuen. Dies kann aber nicht ohne Ihre Mithilfe gelingen. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis in dieser besonderen Situation. 

Ihre AWO Sachsen-West

Abgelegt unter:

Zurück

Einen Kommentar schreiben