Richtfest in Bad Lausick

 

„Ein herzliches Hallo allen Bauhelfern, Gewerken, Planungsbüro, Gästen, Geschäftsführung, Bewohnern und Mitarbeitern …“, so begann meine Rede anlässlich unseres Richtfestes am 11. Juni 2021. „Ein kleiner Schritt für mich, aber ein Riesenschritt für die Menschheit“, das sagte Neil Armstrong, der als erster Mensch den Mond betrat. Das ist schon ein paar Tage her – fast so lang, wie die Baugenehmigung dauerte. Die Entscheidung „Ein neues Haus muss her“ war vergleichsweise ein kleiner Schritt. Doch für alle, die hier tatkräftig unterstützt haben, war es ein großer Schritt. Stunde um Stunde wurde über Plänen gesessen, Fördermittelanträge gestellt, vor Ort gemeinsam gearbeitet, gemauert und geputzt.
Zum Richtfest waren alle am Bau Beteiligten herzlich willkommene Gäste, um gemeinsam auf das bislang Vollbrachte anzustoßen – auf drei Monate Rohbauzeit, in denen 1.200 m³ Beton, 50 Tonnen Stahl und 1.800 Tonnen Steine verbaut wurden. Mein Dank geht an alle am Bau Beteiligten, meine Mitarbeiter*innen und die Bewohner*innen für ihre Geduld und ihr Verständnis in dieser schwierigen Zeit. Das Warten wird sich lohnen – versprochen.

Abgelegt unter:

Zurück

Einen Kommentar schreiben