Sozialer Runder Tisch in Wurzen

Am 1. September 2014 konnte das Projektteam der AWO Senioren- und Sozialzentrum gGmbH Sachsen West, in der Vertretung von Herrn Dr. Herrn, mit der Hilfe finanzieller Unterstützung durch die Deutsche Fernsehlotterie das Projekt "Stark im Quartier" starten.
In der ersten Umsetzungsphase steht die Gründungsveranstaltung eines Sozialen Runden Tisches. Dieser findet für die Stadt Wurzen am 28. Januar, in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr, im Wurzener Rathaus statt. Hier steht die Vernetzung aller sozialer Anbieter und aller Generationen im Mittelpunkt.
Es werden für Sie spannende Vorträge vorbereitet, die zur Diskussion und zum Austausch animieren.

Fühlen Sie sich herzlichst eingeladen, sich diesen Termin zu merken, um der Gründungsveranstaltung des ersten Sozialen Runden Tisches beizuwohnen.

Ihr Interesse ist geweckt?
Bitte wenden Sie sich an das Projektteam „Stark im Quartier“.

Ihre Ansprechperson:
Nils Neu
Projektkoordinator „Stark im Quartier“
Telefon: 0173 / 41 26 912
Telefax: 034203 / 4 - 2158
E-Mail: nils.neu@stark-im-quartier.de

Abgelegt unter:

Zurück

Einen Kommentar schreiben