Bubble Fußball in Beerendorf „BGM mal anders“

Oft überlegten wir im Rahmen unseres BGM Auftrages, was wir gemeinsam mit unseren Kollegen Neues ausprobieren, Spaß und Zusammenhalt stärken könnten. Nach mehreren positiven Rückmeldungen, waren wir uns einig, es wird „Bubble Fußball“. Glücklicher Weise stießen wir auf eine Leipziger Firma, die sich genau darauf spezialisiert hatte und ohne größeren Aufwand für uns, auf unseren vorher festgelegten Platz alles nötige zur Verfügung stellte.

Am 27. Oktober fand dann auf unserem angrenzenden Sportplatz, unser geplantes Teamevent, mit 20 angemeldeten Teilnehmern statt. Leider konnten auf Grund zusätzlicher Dienste und Krankheitsfälle, an diesem Tag einige nicht mitspielen, so dass wir zum Anpfiff auf 12 Spieler kamen.

Gemeinsam schlüpften wir in die riesigen Bälle und spielten im Team 4 gegen 4, je 10 min pro Spiel ca. 2 Std lang, nach Fußballregeln um die meisten Tore. In Räubersachen wurde geschubst und mit allen Mitteln gekämpft was die Füße hergaben. Für die Erholungspausen zwischendurch, hatten wir Obstplatten und Getränke organisiert. Am nächsten Tag, waren vor allem durch die beanspruchten Lachmuskeln und der Muskelkater vorprogrammiert.

Spaß war bei der Aktion garantiert und es wurde zu einem unvergesslichen Nachmittag, mit Wiederholungsbedarf.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Unterstützer.

Zurück

Einen Kommentar schreiben