Auftaktveranstaltungen Care4future- Schüler für die Pflege begeistern

von Antje Grusa (Kommentare: 0)

Nach dem erfolgreichen Start zweier Care4future-Netzwerke für unsere AWO Seniorenzentren in Mügeln und Döbeln werden aktuell weitere Netzwerke etabliert. Projektkoordinator ist Herr Marc Irmer von der contec GmbH.

Vertreter des AWO Seniorenzentrums Beerendorf, der Berufsbildungsakademie der EURAKA PEB GmbH und der Artur-Becker Oberschule Delitzsch haben den Stundenplan für den Neigungskurs im kommenden Schuljahr entwickelt, eine aktionsreiche Schülerinformationsveranstaltung fand statt. Im Juni 2015 wird die Kooperationsvereinbarung in einer Auftaktveranstaltung unterzeichnet werden. Im Neigungskurs werden die Schüler dann „auf Augenhöhe“ von Altenpflegeschülern begleitet und an den Pflegeberuf herangeführt.

Für das Netzwerk des AWO Seniorenzentrums Dahlen, der Robert-Härtwig-Schule Oschatz und den Sozialpflegeschulen Heimerer GmbH findet die feierliche Unterzeichnung der Vereinbarung ebenfalls im Juni 2015 statt.

Ein weiteres Netzwerk wird aktuell mit dem AWO Gerontopsychiatrischen Pflegeheim „Marie Juchacz“ und weiteren Partnern aufgebaut.

Unser AWO Seniorenzentrum Dahlen beteiligt sich am care4future-Netzwerk
Unser AWO Seniorenzentrum Dahlen beteiligt sich am care4future-Netzwerk

Abgelegt unter:

Zurück

Einen Kommentar schreiben